Pullunder „Kleine Bärbel“

Diesmal habe ich mich für einen kleinen Pullunder entschieden. Gefunden habe ich diese Idee im WWW und selbstverständlich nur nach Foto gestrickt.

 

 

 

 

 

 

Hier die Anleitung von der Kleine Bärbel1

Dieser Beitrag wurde unter A. STRICKEN, Anleitungen, Pullover veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Pullunder „Kleine Bärbel“

  1. mamje sagt:

    also bärbel, der ist echt süss.
    da versuche ich mich auch mal dran.
    sieht aus, wie wenn das teilchen genauso hoch wie breit wäre.
    dann kann ja nicht viel schief gehen *lach*
    gruss
    mamje

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Ingrid,
      der Pullunder ist wirklich keine Zauberei…..

      100 Maschen anschlagen mit Nadel ….egal….grins der Wolle halt angepasst.
      Zur Runde schließen. 1 Runde rechts 1 Rund links stricken….bis zur 8.Runde.
      Danach einfach rechts gerade aus….ca. 15cm lang. Dann das Bündchen unten einfach wiederholen….wieder bis einschließlich die 8. Runde.
      Wie es weiter geht sage ich dir gerne schreibe mich dann kurz an….

      lg
      Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.