Frühchensets….

für eine Mission in Kassel. Wie kam es dazu…. Bei einem gemütlichen Handarbeitsabend mit einigen Damen wuchs die Idee für einen Guten Zweck zu stricken. So kamen wir auf das Frühchenstricken. Schnell wurden Kontakte zu einer Klinik in Kassel geknüpft die mit freuden sich äußerte: „Wir nehmen gerne alles was ein Frühchen tragen könnte…“

So hat sich unser Handarbeitkreis entschlossen für die Frühchenstation Städtische Kliniken Kassel zu stricken.

Hier mal bislang mein Anteil….

Diese Sets habe ich Euch schon mal gezeigt. Diese Sets sollten an eine Mission in Wien gehen. Doch diese Mission wird leider nicht durchgeführt so habe ich diese Sets noch liegen und werde diese jetzt den Stätischen Kliniken zukommen lassen.

 

 

Dieses Set habe ich heute fertig gestellt. Diesmal mit ein paar Söckchen.

Dieser Beitrag wurde unter A. STRICKEN veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.