Anleitung Strickpüppchen

Anleitung

113

 

 

 

 

So stricke ich die Püppis

Ich verwende gerne meine Wollreste und nehme nicht zu dünne Reste….4fach Sockenwolle ist zu dünn. Wenn Sockenwolle dann einfach doppelt verwenden.
Wichtig ist mit einer kleineren Nadelstärke stricke. Ich verwende mein kleinstes Nadelspiel 2.75….

Maschenanschlag….32 Maschen

5 Reihen Schuhe
16 Reihen Hose
14 Reihen Pullover
12Reihen Gesicht
8 Reihen Mütze/Haare

Gesamtlänge liegt bei ca. 17 cm

Für die Haare verwende ich gerne Fusselgarn, alternativ ist ein buntes Mützchen.

Abnahmen für die Mütze/Haare

Reihe 1: rechts
Reihe 2-5: links
Reihe 6: linke Maschen u. Abnahmen wie folgt: 1 M li. und die nächsten 2 M zusammen stricken dies bis zum Ende wiederholen.
Reihe 7: links
Reihe 8: linke Maschen. Abnahmen: immer 2 Maschen zusammen
Reihe 9: links Und dann den Endfaden durch die restlichen Maschen ziehen und gut vernähen.

Fertigstellung.

  • ausstopfen
  • unten zunähen
  • Kopf abbinden
  • Arme und Beine abnähen
  • Gesicht drauf sticken
Dieser Beitrag wurde unter Anleitungen, Tiere - Tröstis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Anleitung Strickpüppchen

  1. Sabine Baier sagt:

    Da kommen Erinnerungen auf… 🙂
    Supersüße Püppchen!
    Dankeschön für die verständliche Erklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.