Handarbeiten v. Steffi u. Bärbel

Handarbeiten ist wie ich schon ein paar mal hier erwähnt habe eine „Sucht“ von mir. Dieser Sucht versuche ich sehr oft gerecht zu werden. Ich bin…Gott sei Dank… in der Lage diese Sucht mir zu erfüllen.

Mir geht es bei meinem Hobby um die Handarbeit mit einem Faden fast egal um welchen…. Wichtig ist mir… der Spass am Handarbeiten und nicht woher habe ich die Inspiration. Ich handarbeite ausschließlich für den privaten Gebrauch.

Desweiteren ist mir wichtig… der Weg zum Ziel und der macht mir bei diesem Hobby viel Freude. Das Werk…. welches fertig ist und vor mir liegt….. ist dann auch wirklich von mir gearbeitet.

Euch wünsche ich viel Freude hier beim Lesen, vielleicht stecke ich diesen und jenen mal an mit einer Idee die Ihr hier findet.

Mich interessiert auch Eure Meinung ob Positiv oder Negativ….

LG

Bärbel

29 Kommentare zu Handarbeiten v. Steffi u. Bärbel

  1. Jenny sagt:

    Hallo.
    ich suche für meinen Mann die Panzer Pantoffeln.
    Er möchte sie umbedingt haben nur finde ich die Anleitung leider nur auf Englisch.
    Können sie mir helfen?
    Lg und eine schöne Vorweihnachtszeit

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Jennifer,
      sorry nein, meine Anleitung steht nicht mehr zur Verfügung.
      LG auch dir eine schöne Vorweihnachtszeit

  2. Manu sagt:

    Hallo Bärbel !

    Du machst aber sehr schöne Sachen ich kann nur sagen daumen hoch.
    Wenn du Lust und Zeit hast schau mal bei uns rein unter
    http://handarbeiten-anleitung.de
    dort einfach kostenlos anmelden sich im Forum vorstellen und Anleitungen sowie Vorlagen kostenlos downloaden.
    Natürlich erstellen wir auch von den Bilder ,Gratiken usw. Anleitungen wie Stickvorlagen.
    Du kannst aber auch deine Werke bei uns zeigen .
    lg Manu

  3. Bianca sagt:

    Hallo Bärbel,
    du handarbeitest wirklich wunderschöne Sachen. Ich wünschte oft, ich hätte ein Talent dafür, aber leider gelingt es mir nie so schön. Nun ja, Menschen sind sehr verschieden. 😉 Trotzdem, oder gerade deswegen, wollte ich dir sagen, wie toll ich deine Arbeiten finde.

    Liebe Grüße aus dem Passeiertal

  4. Maraike sagt:

    Hallo,
    ich finde Handarbeiten total toll und deinen Blog sehr schön. Für mich ist handarbeiten Entspannung pur. Angefangen habe ich, an langen Winterabenden zu stricken, aber dann habe ich festgestellt, wie schön und warm selbst gestricktes ist und, dass man sein Gestricktes gar nicht mehr im aktuellen Winter tragen kann, wenn man erst so spät mit dem Stricken anfängt. Also klappern meine Nadeln jetzt ganzjährig, wann immer mir danach ist. 😉

    lg aus Hintertux

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Maraike,
      ich finde es schön das du erzählst wie du zum stricken gekommen bist. Das ist schon eine Sucht….gelle?

      LG
      Bärbel

  5. max sagt:

    kann ich bei dir graue panzer pantofffeln bestellen? größe 45-46…..und geht sich das vor weihnachten aus?! 🙂

  6. Isi sagt:

    Huhu,

    auch ich jetzt noch mit der Anfrage: Kann man die Panzer-Pantoffeln bei dir erwerben? Auch in Größe 46/47 und wenn ja, wie lange würde das Dauern:-)

    LIeben Gruß
    Isi

  7. Chrissy sagt:

    Hallo Blogger, surfe mit Begeisterung hier auf der Seite rum. Es ist ein graus mit den Medien. Die Panzerpantoffel, wenn auch scheinbar mehr als ein Jahr auf der Intressenliste bestimmter Zielgruppen, ist nun auch bei mir angekommen.
    Ein tolles Teil und eine Herausforderung. Nun bin ich selbst eine Handarbeitstante. Rechter Ringfinger hat Hornhaut von den Stricknadel. Es macht mich zufrieden und hab riesigen Spaß dran. Leider- liegt meine Intresse nicht beim Häkeln. Wenn man was nicht gut kann, macht man es auch nicht gern und die Arbeit wird auch nicht so perfekt.
    Also, ich bleib beim Stricken. Nun bearbeitet mich meine Tochter mit den Pantoffeln.
    Sie meinte ich könnte doch einfach umrechnen auf eine Strickarbeit. Im Prinzip geht das bestimmt. Aber vielleicht ist hier jemand der diese Aufgabe schon erledigt hat und ich nur einfach klauen kann ;-).
    Vielen Dank für diese Tolle HP. Ist gut zu wissen, es gibt noch mehr solche Leute.
    Chrissy

  8. Franzi sagt:

    Hallo meine Liebe,

    ein „Hut ab“ für deine tolle Handarbeit!

    Ich habe eine große Bitte. Wäre es möglich die Panzer Pantoffeln bei dir zu bestellen? Mein Freund wird im März dreißig und bekommt eine panzerfahrt geschenkt. Da wären die Pantoffeln eine wundervolle Zugabe…

    Leider bin ich absolut nicht im stricken oder häkeln. War schon stolz einen Loopschal mithilfe eines Ringes hinzubekommen. Leider reicht weder mein können noch meine zeit für mehr. Noch dazu, wo ich nächsten Monat im Ellbogen operiert werde.

    Ist es möglich die Pantoffeln in Größe 46 bei dir zu bestellen, natürlich zu einer entsprechenden Bezahlung.

    Es würde mich sehr freuen!

    Lg Franzi

  9. Sari sagt:

    Unbedingt unbedingt unbedingt möchte ich für meinen Mann solche Panzer Pantoffeln!! Gibt es die bei dir auch zu kaufen?? Würde mich riesig freuen!! Er hat allerdings riesige Füße in Größe 48

  10. bärbel hahn sagt:

    super sache deine panzerhausschuhe,habe sie mit meiner schwester für meinen sohn gehäkelt,jetzt sind natürlich noch 7 paare von den anderen kids bestellt worden.
    nochmals danke für die tolle idee und der tollen anleitung. lg bärbel

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Bärbel,

      das freut mich das Euch meine Puschen gefallen. Und bei 7 Paaren habt ihr ja ganz schön noch was vor….Ich hoffe sie werden auch geschätzt bei dieser vielen Arbeit.

      Lg
      Bärbel

  11. Max Steiner sagt:

    Hallo Bärbel!

    Ich würde gerne wissen, ob man denn solche Panzerpantoffeln bei dir käuflich erwerben könnte? Würde mich tierisch freuen!

    Beste Grüsse
    Max

  12. Uschi sagt:

    Hallo
    Bin noch nicht sehr geübt was das Stricken betrifft. Nach Anleitung klappt es aber schon recht gut und macht mir auch sehr viel Spaß.
    Würde gerne die kleinen Rucksäckche nach stricken,wie komme ich an die Anleitung?

    LG Uschi

  13. carola schröder sagt:

    habe die panzer auch gehäkelt- sind gut angekommen , jetzt möchte mein anderer sohn eine feuerwehr an die füße -hat jemand ne idee

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Carola,
      das ist doch fein mit den Panzern. Feuerwehr…. häkel die doch wie die kleinen Autos nur in rot….hier: http://derschönsteknotenderwelt.de/?p=1493
      oder hier: http://derschönsteknotenderwelt.de/?p=1444 der Smartie ist zwar gestrickt….statt dessen geht doch auch häkeln.
      Die Autochen sind im Prinzip ähnlich wie der Panzer gefertigt. Heck, Boden, Frontseite, Scheibe und Dach in einem Stück gehäkelt. Dann allerdings passend die Seitenteile.
      Such dir verschiedene Fotos von Feuerwehren raus bei denen du genau die Grundform des Fahrzeugs erkennen kannst und häkel genau wie das Panzerprinzip und bedenke halt nur das scharfe Kanten die Ecken und Kanten des Fahrzeugs betonen.
      Vielleicht hilft dir dies weiter.
      LG
      Bärbel

    • carola schröder sagt:

      danke für die antwort- meine ideen gingen schon in die richtung, melde mich wieder nach fertigstellung

  14. Katrin Kranhold sagt:

    Hallo Bärbel, ich habe ein großes problem ein sehr guter freund wünscht sich hausschuhe (Panzer) und ich kann nicht häkeln und finde in meinen freundeskreis auch niemanden der so etwas kann trotz deiner anleitung würdest du vielleicht mir ein paar in schuhgröße 42 verkaufen lg kat

  15. Wollfaden sagt:

    Hallo Maria,

    ich habe dir eine PN bei Ravelry geschrieben.
    Sorry, veröffentlichen möchte ich die Adresse nicht.

    LG
    Bärbel

  16. Maria Blümm sagt:

    Offensichtlich ist deine Email nicht angekommen. Bitte schreibe mir noch einmal und teile mir bitte die Adresse mit, wohin ich die Babysöckchen schicken soll. Du darfst sie auch veröffentlichen.
    Liebe Grüße Maria

  17. Wollfaden sagt:

    Hallo Maria,

    hast du meine Adresse gefunden?

  18. Maria Blümm sagt:

    Wenn du mir noch mitteilst, wohin ich meine Handarbeiten schicken soll, wäre ich dir dankbar. Schicke dir Bilder davon, damit du siehst, ob sie dir gefallen.
    Habe schon einen großen Karton voll mit Babysöckchen an die Kindernothilfe in die Ukraine geschickt.
    Liebe Grüße
    Maria

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Maria,
      sorry so öffentlich schreibe ich meine Adresse nicht hier rein, darum
      habe ich dir eine E-Mail geschickt auf deine E-Mail Adresse. Ich hatte dir schon vor Tagen eine E-Mail mit meiner Adresse geschickt. Die ist vielleicht nicht angekommen. Du musst bitte auf die Betreffzeile achten in der E-Mail nur dort kannst du erkennen von wem die E-Mail kommt. Meine E-Mail Adresse heißt babs.mittermaier@…..usw.
      Ich finde es ganz toll das du auch den Guten Zweck unterstützt. Ich glaube wenn jemand einen ganzen Karton voll Söckchen stricken kann der k a n n stricken. 🙂
      Auf jedenfall werden wir Köpfe,Füße oder gar die Kinder/Erwachsenen finden die auch deine Handarbeiten tragen können.
      Wäre super wenn du bei deinen Handarbeiten dabei schreibst ob ich diese hier veröffentlichen darf.
      Auch an dich
      ganz liebe Grüße
      Bärbel

  19. Maria Blümm sagt:

    Hallo Bärbel, ich würde gerne bei Euch dabei sein. Habe schon einen Karton süße Babyschuhe gestrickt. Wüßte gerne wo ich sie hin schicken soll. Finde eure Sachen ganz toll! Würde mich sehr freuen, eine Nachricht von dir zu bekommen.
    Liebe Grüße Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.