Gästebuch

Freue mich über Euer Feedback und Eure Gedanken….

 

 

66 Kommentare zu Gästebuch

  1. Silvia Datta sagt:

    Liebe Strickerinnen für „Wärmespenden 2017“,

    ich möchte mich ganz herzlich für das neue Paket bedanken…
    Es sind wieder sehr schöne Sachen drin und es macht jedes Mal Freude, es zu öffnen.
    Ich danke allen, die daran mit gearbeitet haben!

    Ganz liebe Grüße aus Hildesheim

    • Wollfaden sagt:

      Vielen lieben Dank für das schöne Feedback. Es ist uns eine Freude helfen zu dürfen. 🙂

  2. Anja sagt:

    Eine tolle und inspirierende Seite habt ihr! Und dass so viele Sachen einem guten Zweck zukommen, finde ich toll. Schade, dass es immer wieder so Leute gibt, die einem alles vermiesen müssen. Die würden sich wohl lieber um die wirklichen Probleme kümmern, anstatt um Panzer-Finken…

    Auf die Seite gekommen bin ich aufgrund einer grossen Leichtsinnigkeit: mein Bruder hat mich gefragt, ob ich ihm nicht (genau diese) Panzerfinken machen kann. Und da mein Bruder mich noch nie um etwas gebeten hat, habe ich leichtfertig „ich probiers“ zugesagt :-(.

    Oh weh, dann muss ich schauen, wie ich das hinkriege. Dir weiterhin viel Freude und weiterhin so viel Elan beim Handarbeiten. Ich werde bestimmt öfter mal hier vorbeischauen.

  3. ChaosTiger3005 sagt:

    hallo
    ich finde die seite auch sehr schön und übersichtlich aufgebaut.
    da ich auf der suche bin im netz für die panzer pantoffeln werde ich auch immer auf die seite geleitet. ich finde es schade das die anleitung raus genommen werde musste.
    da werde ich wohl weiter suchen müssen, weil auf deutsch was zu finden ist sehr schwer.

    aber auch die anderen sachen sind super schön.

    lg

  4. Shari sagt:

    Hallo,

    Ich finde deine Seite super!
    Bin drauf gestoßen, weil ich nach den Panzerpantoffeln geguckt habe.
    Dass du die Anleitung aufgrund solch lächerlicher Meinungen rausnehmen musstest, ist wirklich traurig. Man sollte wohl den Unterschied zwischen einem gehäkelten Späßchen und Gewaltverherrlichung erkennen können.
    Ich hätte sie gern als Geschenk für jemanden gemacht.

    Wünsche eine schöne Vorweihnachtszeit!

  5. Lena sagt:

    Großes Lob an diese tolle Seite. Die Handarbeiten sind wirklich toll, da steckt so viel Liebe, Geduld und Zeit dahinter.
    Ich bin froh, dass ich auf die Seite gestoßen bin – sie liefert mir vieeeeele Inspirationen 🙂 Auch ich bin ein großer Fan von selbst gehäkelten Produkten.
    Vor allem die Hausschuhe sehen sooo bequem aus.
    Weiter so!

  6. Marion sagt:

    Liebe Bärbel,

    schade das es die Anleitung für die Panzer Pantoffeln nicht mehr gibt.
    Was sagen den die,die was dagegen haben wenn sie Panzer in einen Spielzeugladen sehen?
    Ein bekannter von uns fährt einen Panzer und das wäre ein schönes Geschenk gewesen.

    Liebe grüße und schönes Fest wünsche ich Dir.

    • Wollfaden sagt:

      Liebe Marion,

      da gibt es viele Argumente vor allem Unterschiede von meinen Panzerpantoffeln zu einem echten Panzer.
      Doch leider versuchen sich viele Gegner von Panzern über meine Panzerpantoffeln ihre Meinung kund zu tun und ziehen so nebenbei meine PP in den Dreck.
      Und weißt du noch was….Jetzt sind meine PP´s nebst Anleitung seid 6 Monaten nicht mehr zuhaben und trotzdem ist das Leid auf dieser Welt nicht weniger geworden…..warum wohl!!!!!!!

      Liebe Marion ich wünsche dir auch ein schönes Fest.
      PS. Schau mal in deine E-mail 🙂

      LG
      Bärbel

    • Manuela Jentsch sagt:

      Guten Morgen und frohe Weihnachten wünsche ich euch.

      Ich habe mir damals leider nur Stichpunkte von deiner Anleitung aufgeschrieben und kämpfe immer wieder aufs neue zu machen, dabei wars eine super Anleitung

  7. Heike sagt:

    Hallo Bärbel,

    der Link zu den Panzerhausschuhen funktioniert irgendwie nicht 🙁
    Kannst Du helfen?

    Vielen Dank und Grüße
    Heike

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Heike,

      sorry, leider nein. Ich habe die Anleitung von meinem Blog genommen…ich wurde in letzter Zeit sehr von Panzergegnern attakiert selbst ein renomiertes Tageblatt hat meine Panzer sehr in den Dreck gezogen.
      Es gibt leider Menschen die wirklich glauben das meine Panzer wirklich schaden anrichten….mmmmh. :-((((( Ganz traurig guck.

      LG
      Bärbel

  8. Dörte Schmidt sagt:

    Hallo Bärbel,
    habe eine Auftrag von meinem Mann erhalten, soll die Panzerschuhe für einen Kollegen anfertugen -für dessen Nachwuchs – kannst Du mir bei der anleitung weiter helfen? Finde Deine Seite toll – handarbeiten ist für mich Entspannung.

    Lg Dörte

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Dörte, der einfachhalber habe ich den obigen Text einfach kopiert….

      sorry, leider nein. Ich habe die Anleitung von meinem Blog genommen…ich wurde in letzter Zeit sehr von Panzergegnern attakiert selbst ein renomiertes Tageblatt hat meine Panzer sehr in den Dreck gezogen.
      Es gibt leider Menschen die wirklich glauben das meine Panzer wirklich schaden anrichten….mmmmh. 🙁 (((( Ganz traurig guck.

      LG
      Bärbel

  9. Michael Bauer sagt:

    Liebe Bärbel!
    Deine Panzerpantoffeln sind ein Wahnsinn. Kann man diese bei Dir kaufen?
    Ich freue mich auf eine Antwort.

    Liebe Grüße
    Michael

  10. Viola sagt:

    vielen dank, ich werde mich jetzt ans werk machen, eine schöne advents-/weihnachtszeit.
    mfg viola

  11. Jenny ebensing sagt:

    Huhu,

    habe so eben deine ( echt gigantischen) panzerhaussuhe entdeckt suche schon lange danach für meinen Schwager.
    Meine frage kann ich diese bei dir noch käuflich erwerden?????

    Ganz liebe grüße jenny

  12. Bianca Schreiber sagt:

    Hallöchen,

    ich möchte ebenfalls ein Paar Panzer-Hausschuhe bei Ihnen erwerben.
    Größe 42/43.

    Freue mich über einen Antwort von ihnen. 🙂

    LG Bianca

  13. Petra Hoffmann sagt:

    Hallo Bärbel,
    habe die Panzer-Hausschuhe bei Dir entdeckt, endlich, ich suche sie schon sehr lange.
    Nun meine Frage: ich würde sie gerne in Gr 43 bestellen, ist das möglich? Ich möchte meinen Mann damit überraschen.
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, bitte mit Preisangabe.

    Vielen lieben Dank!!!!
    Es grüßt ganz herzlich Petra Hoffman

    Tel. 0173 8501881

  14. Birgit Marske sagt:

    Hallo, da bin ich schon wieder. Hätte noch eine Frage und damit auch eine Anregung für deine Anleitung. Die Seitenteile kommen mit der „Treppe“ nach hinten oder nach vorne an den Fuß? Ich vermute nach hinten. Hoffe das stimmt. Lässt sich leider nicht aus der Anleitung herauslesen.
    LG Birgit

  15. Birgit Marske sagt:

    Hallo liebe Bärbel, ich bin super begeistert von deiner Arbeit und versuche mich grad an Größe 45. Ist ein hartes Stück Arbeit. Wahrscheinlich wird im Anschluss mein anderer Sohn kommen und sagen, Mama, die will ich auch. Das wird was werden, aber es macht Spass,
    lg Birgit

    • Wollfaden sagt:

      Lächel, ich weiss wovon du sprichst…ich habe das 24. Paar auf der Nadel. Aber umso mehr du machst umso schneller gehen sie….kicher

      Lg
      Bärbel

    • Birgit Marske sagt:

      Eher denke ich an ein anderes Motiv, meine Jungs sind schon groß und der für den ich sicher auch noch ein paar machen muss ist leidenschaftlicher Koch mit viel Spass an seinem Beruf. Aus diesem Grund suche ich nach einem Model wie etwa einen Herd oder so etwas. Hast du da eine Idee?
      Danke das du überhaupt schon geantwortet hast,
      LG Birgit

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Birgit,
      ich kann mir in der Tat auch einen Herd vorstellen…..ganz einfach die Grundform eines Panzers…..auf dem Vrist die Herdplatten. An den Seiten die Knöpfe von mir aus auch eine digitale Uhr……

      Lg
      Bärbel

    • Birgit Marske sagt:

      ja, hihi, so dachte ich auch, nur was mach ich mit dem Bereich des Fußeinstiegs? Hast du eine Idee?
      lg Birgit

    • Wollfaden sagt:

      Da würde ich an deiner Stelle einen Holz/Kohle-Herd aus den fünfziger Jahren oder noch früher nehmen….weiß schwarze Platte/n und der Einstieg ist das Ofenrohr….dies natürlich in grau und etwas höher gestrickt/gehäkelt.

  16. Ann-kristin Herrmann sagt:

    Guten Morgen,
    Echt klasse Arbeit. Mir ist bei den Panzer Hausschuhen die Luft weg geblieben vor erstaunen;-)
    Brauche die Schuhe unbedingt die sind echt der Hammer.Mein Kumpel hat auch im Mai Geburtstag und er hat schon einen Aufruf im Internet nach diesen Schuhen gestartet. 

    Bitte helf mir weiter.
    Sind die Schuhe verkäuflich?

    Bitte um baldige Antwort ich freu michSchönen Sonntag und ich hoffe auf eine gute Entscheidung

    Lg Ann-kristin Herrmann

  17. dagmar trampenau sagt:

    hallo bärbel

    also ich würde mich für die mission nadeshda entscheiden.mützen habe ich schon werde noch zwei drei schals dazu sträkeln und dir alles schicken..wo bekomme ich deine adresse
    ?

    gruss dagmar

  18. dagmar trampenau sagt:

    hallo bärbel,

    toller blog vor allem die missionen finde ich super.ich häkle und stricke einiges zur beschäftigung und weil es spass macht.das problem ist dass ich nicht so viele abnehmer habe.ich wollte dich fragen ob ich bei deinen missionen mitmachen kann.würde gerne für kinder stricken die es wirklich brauchen.freu mich auf eine antwort von dir.

    lieben gruss dagmar

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Dagmar,
      aber gerne kannst du bei uns mit sträkeln…..Ich würde sagen du schickst mir die fertigen Sachen und ich schicke mit meinen Sachen zu Sammelstelle weiter. Oder ich spreche mit der Dame der Sammelstelle und frage ob ich deren Adresse weitergeben kann…..ok?
      Du mußt dich nur entscheiden…..und bitte nimm eine Mission die in den letzten 3 Monaten bei mir gelaufen ist…davor gibt es Missionen die haben keinen Bedarf momentan.

      LG
      Bärbel

  19. isa sagt:

    Huhuuu hätte die panzer-pantoffeln gerne.was würden die kosten?:-)
    Gruss isa

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Isa, dein e-mail funktioniert nicht…..maile mich über meine e-mail bitte an für weitere Infos.

  20. Michi sagt:

    Hi:)
    Ersteinmal… Du hast einen echt tollen Blog!! Super schöne Sachen die du so machst:)
    Dann hab ich gleich auch noch eine Frage: wo kaufst du denn deine wolle, bzw hättest du einen Tipp wo ich (online) Häkelwolle kaufen könnte?
    Danke 🙂

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Michi,
      ich kaufe meine Wolle überall da wo ich sie billigst erhaschen kann. Da ich sowie so ein Vorratkäufer bin ist das auf diese Weise möglich….

      Wenn du nicht in diesem Mengen kaufst wie ich könnte ich dir Butinette empfehlen….einfach mal danach googeln. Ich bin auch spätestens jeden 2. Tag bei Ebay, „Wolle kg“ eingeben, unterwegs.

      Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen…

      LG
      Bärbel

  21. Gudrun sagt:

    Hallo liebe Bärbel, ich bin eine Oma, die ihrem Enkel die Panzerhausschuhe anfertigen will. Ich habe deine Anleitung nach langem Suchen gefunden. Danke sehr! Ich hoffe, ich muss nicht dauernd nachfragen, aber sicher geht das bei dir. Als ich noch berufstätig war, hatte ich kaum Zeit- jetzt pflege ich meine Mutti- da bleibt auch nicht viel, aber ich muss ja mal was anderes tun. Also, ich gehe es nächste Woche an.
    Übrigens, mein Enkel ist fast zwei Meter und Schuhgröße 46.
    HG Gudrun

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Gudrun,

      das ist kein Problem das du dich bei mir meldest wenn du hilfe bei den Panzern brauchst….
      Und übrigens ist die Schuhgröße 46 ganz schön stattlich…..momentan häkel ich Gr. 47

      LG
      Bärbel

  22. Petra Becker sagt:

    Hallo Bärbel, bin durch meine Tochter auf Deiner Seite gelandet, die mir als großer Handarbeitsfan sehr gut gefällt.
    Die Panzer-Pantoffeln haben ihr gefallen und möchte diese in Größe 46 verschenken, die ich allerdings häkeln muss. Hättest Du wohl eine Angabe in dieser Größe?
    Würde mich über eine Antwort freuen.

    LG Petra

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Petra,
      das ist schön das dir mein Blog gefällt.
      Zu den PP, nach meiner Sockentabelle hat der Fuß eine Länge von ca. 29-30 cm.
      Ergo 6 cm für das Heck und 7 cm für vorne plus 29 cm = 42 cm sollte das Unterteil des Panzers sein.

      Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

      LG
      Bärbel

  23. Torsten Formacek sagt:

    Hallo Bärbel . Ich hab hier gesehn das du so panzerhausschuhe machen kannst! Ich hätte gerne welche in 43 bezahl sie dir selbstverständlich auch.! Freu mich über ne Antwort. Gruß Torsten

  24. ute gaede sagt:

    Hallo,

    ich bin dabei den Panzer zu häkeln. Meine Schwiegertochter möchte ihn in Pink haben. Er sieht soweit auch toll aus. Ich komme jetzt allerdings mit dem Turm nicht mehr weiter. ich habe einen halben Bogen gestickt. Häkele ich jetzt die 5 Tunden um den Halbbogen oder um den kompleten oberen Rand des Schuhes. Und anschließend, wenn dann der Halbdeckel darauf ist, wie soll denn dann das Rohr noch drei ca. in den Turm gesteckt werden. Ich verstehe nur noch Bahnhof. bitte gib mir ganz schnell antwort, da die Schuhe ein Geburtstagsgeschenke werden sollen.
    Lieben Gruß
    Ute

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Ute,
      gerne helfe ich Ihnen weiter. Der halbe Bogen ist aufgestickt…fein. Jetzt werden aus dem aufgestickten Bogen feste Maschen aufgenommen und weiterhin um die ganze Öffnung herrum weitere feste Maschen gearbeitet bis Sie wieder an den Anfang der aus dem aufgestickten Bogen, feste Maschen kommen. Nun ist die erste Runde des Turmes gehäkelt. Jetzt wird weiter gehäkelt aber in Runden. Wenn Sie ca. 3oder4 Runden gehäkelt (richtet sich nach der stärke des Garns und man muss schauen wie hoch man den Turm haben möchte so das er aber dennoch in Proportion zum Panzer steht) haben häkeln sie ein Loch in der Mitte vorne des Turms (für das Kanonenrohr). (Loch häkeln heißt. 2 feste Maschen überspringen dafür aber zwei Luftmaschen häkeln und in der nächsten Reihe in das Loch wieder 2 feste Maschen einarbeiten).
      Wenn der Turm fertig ist und der Deckel drauf ist dann natürlich das gehäkelte Rohr durch diese Öffnung ca. 3 cm reinstecken und festnähen.

      Vielleicht war dies verständlicher wenn nicht einfach nochmals melden

      LG
      Bärbel

  25. Holger Seubert sagt:

    Hallo kann man bei Ihnen solche Panzersocken kaufen? Die sind echt genial. Würde mich über eine Antwort freuen.
    MfG Holger

  26. Nils sagt:

    Hallo Bärbel,

    auch ich bin jemand, dem deine Panzer-Pantoffeln mehr als gut gefallen.
    Wenn du mal eine in 42-42,5 verkaufen solltest… 😉

    Oder wohnst Du zufällig im Kreis Leverkusen und bietest Häkel-Kurse an? Dann würde ich meine Freundin mal bei dir vorbei schicken 😀 😉

    LG
    Nils

  27. Maria Blümm sagt:

    Hallo Bärbel, hier ist meine Email- Adresse. Erwarte Deine Antwort bald.
    Gruß Maria

  28. Maria Blümm sagt:

    Liebe Bärbel, bitte sende mir doch Deine neue Anschrift per Email. Möchte Dir gerne eine Weihnachtsüberraschung schicken. Du bewegst so viel. Ganz toll! Wie eine Schale, die zuerst das Wasser in sich sammelt und dann überfließend weiterschenkt. Schönen dritten Advent. Gruß Maria

  29. Maria Blümm sagt:

    Hallo Bärbel, ich hoffe, der Umzug ist geschafft und Du bist jetzt richtig zu Hause. Ich habe zur Zeit Teddybären für Sylvia im Handarbeitsforum gehäkelt. Sie sind schon weggeschickt. Nun kommst Du wieder dran. Ich melde mich wieder bei Dir.
    Ich finde es toll, was Du so auf die Beine bringst.
    Schönen Abend und liebe Grüße Maria

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Maria, ja Danke der Umzug ist vollbracht. Habe hier und da noch ein bisschen zu räumen und eingelebt haben wir uns schon richtig…. 🙂

      Von den Teddybären für Sylvia habe ich auch schon im HF gelesen eine richtig tolle Sache.
      Fein das du wieder für eine unserer Mission strickst/häkelst.
      Ich freue mich dann schon wieder…..
      LG
      Bärbel

  30. Maria Blümm sagt:

    Hallo Bärbel, das ist ja eine sehr gute Sache, der Gute Nacht Bus. Das habe ich noch nicht gehört. Ich freue mich, dass meine Schals dort angekommen sind. Ich bleibe dran und es macht so viel Freude. Ich danke Dir für Deinen großen Einsatz für Menschen in Not. Auch die Babysachen haben ihre Adresse gefunden. Deine Babydecke ist auch sehr schön geworden. Das gibt neuen Ansporn.
    Liebe Grüße Maria

  31. Katrin Hegewald sagt:

    ich mache auch gern handarbeiten(häkeln,stricken,sticken).ich möchte auch jemanden damit unterstüzen.wohin kann ich mich da wenden.ich würde gerne die panzer pantoffeln häkel,brauch die anleitung.ich möchte mein freund damit überraschen zu weihnachten,den er hat da geburtstag.kannst du mir sie mal schicken.hier ist meine adresse katrin hegewald,curt-quernerstr.13,01219 dresden.ich würde mich sehr freuen.viele liebe grüße katrin

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Katrin,

      sorry verschicken der Panzeranleitung ist wohl nicht nötig. Du kannst diese dir selber ausdrucken….hier der Link zu der Panzeranleitung: http://derschönsteknotenderwelt.de/?p=1968

      Ich gehe mal davon aus das du mit Unterstützung deinen Freund meinst….wenn nicht melde dich doch bitte nochmals.

      LG
      Bärbel

  32. Andrea sagt:

    hallo Bärbel, manche brauchen halt einen kleinen Hinweis ;-)) Eigentlich ganz logisch mal im Gästebuch nach zu schauen .. ja mit eurem Umzug hat sich das in unserer Runde natürlich erledigt. Alles Gute und wenn ich mal ne Frage habe, werde ich deine Seite kontaktieren !!! Andrea

  33. Andrea sagt:

    Hallo Bärbel, wollte dir schon lange mal schreiben und euch beide ganz lieb grüssen!! Hab heute zum ersten Mal in Ruhe deine Seiten durch gestöbert und natürlich ….bist du, wie immer, sehr fleißig am Handarbeiten. Dein Engagement ist schon sehr bewundernswert … Ich hoffe, wir sehen uns mal wieder, wenn es dir gesundheitlich besser geht bis dann mal wieder Andrea

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Andrea,
      ist das wunderschön von dir zu hören. Danke für dein Lob….
      Doch leider werden wir uns nicht so schnell wiedersehen. Mir geht es wohl ein stückweit besser. Es hat sich ergeben das wir uns ein Haus gekauft haben welches allerdings in Northeim steht. Das wären dann von Vellmar rund 100 km damit halt doch ein bisschen zu weit.
      Momentan bin ich das Haus am einräumen und das andere mit meinem Mann und Steffi am renovieren….
      Bitte richte allen ganz liebe Grüße aus und handarbeitet schön in Eurer Runde.
      Auch liebe Grüße von Steffi…..uns hat es gefallen in Eurer Mitte.
      LG
      Bärbel

  34. susanne sagt:

    Juhu schön hst du es hier.
    Schau mal bei uns vorbei unter http://handarbeit-forum.de

  35. Jette Sørensen sagt:

    Hej , jeg leder efter din opskrift på den lysebrune Gecko Barbel .
    Kan kun finde FOTO men ingen opskrift , vil meget gerne have den opskrift, ved ikke om det er muligt .

    Med venlig hilsen
    Jette Sørensen
    Danmark

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Jette,
      ich habe versucht mit einem Übersetzer deinen Text zu übersetzen und kann nur erahnen das du evtl. eine Anleitung für den Geko haben möchtest.
      Schau mal hier: http://www.ravelry.com/patterns/library/gecko-frecko
      Dort findest du bestimmt die Anleitung in Deutsch und Englisch.
      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen….

      LG
      Bärbel

  36. Gaby Kittyoma sagt:

    Darauf hättest Du mich jetzt aber nicht unbedingt aufmerksam machen müssen :o)
    Bow hier kann man Stunden verbringen und findet immer noch was neues.
    Und ich bin ganz sicher, Du hast rausgefunden wie man in einem Tag ca 48 Stunden unterbringt.
    Wunderschöne Seite und ein tolles Engagement von Dir
    liebe Grüße
    Gaby

    • Wollfaden sagt:

      Hallo Gaby,
      kicher….. 🙂
      Es freud mich das dir mein Blog gefällt und ja du hast recht man muss mit den 24 Stunden am Tag tricksen damit sie länger werden.

      LG
      Bärbel

  37. Christine sagt:

    Hallo Bärbel,
    da ich leider nicht häckeln kann,
    wollte ich dich mal fragen ob du für meinen
    Freund ein Paar häckeln könntest,da er die geshen hat und unbedingt welche haben möchte????
    Ich würde dann auch natürlich dafür zahlen!!
    Also bitte bitte melde dich bei mir

    LG. Tine

  38. rita sagt:

    hi ich hab die panzer hausschuhe gesehen un bin sehr begesistert, leider kann ich nicht hekeln aber mein freund ist ein sehr grossen fan vom wot world of tanks und der hatt bald geburtstag. und ich möchte ihn gern ein par schenken und nun kommt die frage . wurdest du mir ein par machen ich bezahle dir die wolle und den porto . mfg rita hoffe auf ne atntwort von dir

    • Anja sagt:

      Hallöchen Bärbel,

      mir geht es genauso…Habe diese Pantoffel gesehen und wusste sofort, das ist das perfekte Geburtstagsgeschenk für meinen Freund. Sind sie verkäuflich??
      Freue mich über eine schnelle Atwort

    • Ann-kristin Herrmann sagt:

      Guten Morgen,

      Echt klasse Arbeit. Mir ist bei den Panzer Hausschuhen die Luft weg geblieben vor erstaunen;-)
      Brauche die Schuhe unbedingt die sind echt der Hammer.
      Mein Kumpel hat auch im Mai Geburtstag und er hat schon einen Aufruf im Internet nach diesen Schuhen gestartet. 😉
      Bitte helf mir weiter.
      Sind die Schuhe verkäuflich?

      Bitte um baldige Antwort ich freu mich

      Schönen Sonntag und ich hoffe auf eine gute Entscheidung

      Lg Ann-kristin Herrmann

    • anita standfuß sagt:

      meine frage wäre auch ,könnte ich die panzerhausschuh käuflich erwerben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.